Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

      

 

           Gudrun Stengel-Kurz, Jahrgang 1963, verheiratet, 3 Kinder   

                                     

  • Qualifizierung zur Trauerbegleiterin, Dipl. Theologe Adolf Pfeiffer, Koblenz     
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Trauerbegleitung im Hospizbereich.
  • Gründung eines Trauercafés.
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
  • Weiterbildung Krisenintervention / Notfallseelsorge, Alexander Fischhold Diplomtheologe (univ.), München
  • Weiterbildung Lösungsorientierte Beratung/Kurzzeittherapie, Dipl. Psych. Franziska Luschas, Nürnberg 
  • Weiterbildung SPS Sicherheits- und Präventionsseminar. Thema: Schüler-Streit-Schlichtung, Mediation
  • Ausbildung zur Suchtberaterin, Paracelsus Heilpraktikerschule, Tübingen 
  • Weiterbildung "Diagnose Krebs", Frau Dr. Tannhäuser, Nürnberg 
  • Fortbildung Update - Onkologie  "Patienten im Diagnoseschock...", Sylvia Broeckmann, Dipl. Psychologin,                Psychotherapeutin und Psychoonkologin
  • Verhaltenstherapeutische Fachausbildung, Frau Dr. Friedrich, Augsburg 
  • Qualifizierung zur Trauerbegleitung im Rahmen der Hospizarbeit, Sozialpädagoge Hermann J. Bayer, Stuttgart
  • VHS Dozentin im Fachbereich Psychotherapie
  • Grund- und Aufbaulehrgang: Posttraumatische Stressbewältigung - Individuelle Krisenintervention (CISM/PTSB)
  • Beraterin der AIDS-Hilfe Schwäbisch Gmünd e.V, Außenstelle Ellwangen
  • Weiterbildung Gesprächspsychotherapie nach Rogers/Rosenberg, Frau Dr. Friedrich, Augsburg 
  • Fachausbildung zum Achtsamkeitstrainer/-coach, HP Walter Dieban, Berlin
  • Ausbildung zur Massage- und Wellnesstherapeutin

Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeit bei der AIDS-Hilfe Schwäbisch Gmünd e.V.

Ehrenamtliche Mitarbeit in der Notfallseelsorge

 

 

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.